Kontakt

Telefon: +49 611 75-2390
E-Mail: info[at]svr-wirtschaft.de

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

www.wiwi.uni-wuerzburg.de/lehrstuhl/vwl1/team/bofinger/

Prof. Dr. Peter Bofinger

Prof. Dr. Peter Bofinger

Peter Bofinger ist das dienstälteste Mitglied des Sachverständigenrates. Der Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Würzburg wurde im März 2004 in den Sachverständigenrat berufen. Sein Arbeitsgebiet im Rat ist die Europapolitik.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Europäische Integration, die Geld- und Währungspolitik und die Energiepolitik. Peter Bofinger promovierte im Jahr 1984 mit dem Thema „Währungswettbewerb“ an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, habilitierte sich dort 1990.

Er ist Autor der Bücher „Wir sind besser, als wir glauben – Wohlstand für alle“ und „Zurück zur D-Mark? Deutschland braucht den Euro“ sowie des Lehrbuches „Grundzüge der Volkswirtschaftslehre“.

Peter Bofinger war bereits unmittelbar nach seinem Studium in den Jahren 1978-81 im Sachverständigenrat tätig - als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Er wurde 1954 in Pforzheim geboren, hat eine Tochter und lebt heute in Würzburg.

„In meinem Privatleben bin ich ein sehr flexibler Mensch. Als Ökonom ist es aber wichtig, dass man bestimmte Positionen rüberbringt. Die Kompromisse macht die Politik schon selber.”

Lebenslauf

 
Nach oben