Die hier veröffentlichten Arbeitspapiere und Blogbeiträge geben die persönliche Meinung der Autorinnen und Autoren wieder und nicht notwendigerweise die des Sachverständigenrates.

Kategorien:

Nachfrage- und angebotsseitige Einschränkungen der wirtschaftlichen Aktivität in Deutschland infolge der Corona-Pandemie

– Arbeitspapier 02/2020 von Jan L. Fries, Niklas Garnadt, Jens Herold, Florian Kirsch, Franziska K. Lembcke, Pia Molitor, Lukas Nöh, Malte Preuß, Wolf H. Reuter, Felix Rutkowski, Milena Schwarz, Sebastian Weiske und Mustafa Yeter

Fiscal Policy Adjustments to Budget Shocks: Evidence from German Municipalities

– Arbeitspapier 10/2019 von Désirée I. Christofzik und Benny Schneider

Verteilungswirkung einer CO₂-Bepreisung in Deutschland

– Arbeitspapier 08/2019 von Malte Preuss, Wolf Heinrich Reuter und Christoph M. Schmidt

Does Accrual Accounting Alter Fiscal Policy Decisions? – Evidence from Germany

– Arbeitspapier 06/2019 von Désirée I. Christofzik

Öffentliche Investitionen: Wie viel ist zu wenig?

– Arbeitspapier 01/2019 von Désirée I. Christofzik, Lars P. Feld und Mustafa Yeter

Indicator-based estimates of the output gap in the euro area

– Arbeitspapier 12/2018 von Sebastian Weiske