Christina von Rüden, M.Sc.

Christina von Rüden (geb. Timiliotis) ist seit April 2021 Referentin für Produktivität, Innovation und Wettbewerb im wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrates. Zuvor war sie sechs Jahre als Ökonomin in der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) tätig, wo sie sich insbesondere mit strukturpolitischen Fragen auseinandergesetzt hat. Von 2009 bis 2015 studierte Christina von Rüden Empirical and Theoretical Economics an der Paris School of Economics (M.Sc.), sowie internationale Volkswirtschaftslehre an der Universität Tübingen mit einem Auslandssemester an der University of Maryland (B.Sc.).

Kontakt

E-Mail: christina.vonrueden@svr-wirtschaft.de
Telefon: +49 (0) 611 75 - 2665

Weitere Informationen